Das soziale Unternehmen für Miteinander

 

Satzung

§ 1 Firma, Sitz

Die Firma der Gesellschaft lautet: KulTour Miteinander-Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) bzw. KulTour Miteinander gUG (haftungsbeschränkt). Sitz der Gesellschaft ist Hamburg. 

§ 2 Gegenstand des Unternehmens 

Die Körperschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Zweck der Körperschaft ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur, Bildung einschließlich der Studentenhilfe sowie die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke.

Die Satzungszwecke werden verwirklicht insbesondere durch:

 

-die Förderung von Wissenschaft und Forschung

Es werden durch eigene Forschung Werke erstellt die der Allgemeinheit und den Projektteilnehmer*innen zur Verfügung gestellt werden sollen. Insbesondere Themen bezüglich Ausgrenzung, Integration, Kulturwissenschaften, Philosophie, Psychologie, Soziologie und Kommunikationswissenschaften werden erforscht und veröffentlicht.

-die Förderung von Kunst und Kultur

Durch eigene Theateraufführungen, Lesungen und Performances in verschiedenen Institutionen.

 

-die Bildung einschließlich der Studentenhilfe sowie die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke

Durch Nachgespräche und Workshops zum Thema Charakterbildung, Identität, Demokratie, Engagement, Europa, Integration und Medien. Für jedes Thema werden eigene Lehrpläne durch Forschungsarbeiten erstellt oder zusammenhängende Lehrpläne gestaltet. Externe Lehrpläne können alternativ genutzt werden. Die Workshops werden durch interne oder externe Workshopleiter*innen durchgeführt, die für die Themen ausgebildet werden oder bereits geschult wurden.

©2020 KulTour Miteinander.